Suche
  • Anja Neudorfer

Gewinner-DNA

Ist es nicht verrückt, dass wir überhaupt jemals auf die Idee gekommen sind uns als weniger zu bezeichnen, uns in Schubladen und Systeme stecken zu lassen (und das hat nichts mit der StVO zu tun) Nein, es geht darum dass jeder einzelne von uns das erste Rennen seines Lebens gewonnen hat. Diese DNA die also heute in deinem Körper wieder zu finden ist ist eine Gewinner DNA, es ist die DNA für die sich die Evolution entschieden hat, es ist die DNA, die etwas zu diesem absurd verrückten Zusammenspiel, Ökosystem in dem wir Menschen miteinander und all den anderen DNA-Knäuel interagieren. Da wird es plötzlich egal was vielleicht ein anderer Mensch sagen könnte, wenn man plötzlich ein neues Hobby hat, seine Worte teilt obwohl man ja eigentlich gar nicht in die Box Autor oder Journalist gehört. Ich freue mich so auf eine Zeit in der wir noch mehr Künstler haben, die doch gar keine Künstler sein sollten, Wissenschaftler, die doch aber gar nicht studiert haben und doch so verdammt innovative Ideen haben, wie z.B. den elektrischen Strom in einer Glühlampe sichtbar werden zu lassen, ich freue mich auf eine Welt in der sich diese wunderbaren Köpfe noch freier verbinden können und die verrücktesten und innovativsten Ideen zum Leben erweckt werden können, weil sie nicht irgendwo in irgendwelchen Schubladen, wo sie gar nicht sein sollten untergehen.

Also sei ein Künstler, ein Programmierer, Fotograf, ein Geschichtenerzähler, ein Wissenschaftler, sei was du am besten geben kannst, sei die Gewinner-DNA, die in dir steckt.


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

mmmh Geben, fühlt sich warm an, verbindend, lebendig und fröhlich. Und Geben kann in so vielen unterschiedlichen Formen ausgedrückt werden, ganz individuell. Es kann ein extrovertiertes "Hallo" sein d

Inspiration - eine Eingebung oder auch Einatmung, man kann es nehmen wie man will aber meisten können wir nach einem Aha-Moment freier atmen. Ich liebe Aha-Momente und ich liebe es diese zu teilen ode